Mannschaftsfeier Herren II – 2010

Zum erfolgreichen Abschluss der Hinrunde der Saison 2010/11 zeigte der Tabellenzweite der 2. Kreisklasse am Samstag, den 18. Dezember 2010, dass er nicht nur am grünen Tisch die Klaviatur der Feinmotorik beherscht, sondern auch mit größeren “Bällen” auf die Neune gehen kann. Nachdem der Tabellenzweite gute Chancen auf den Aufstieg in die 1. Kreisklasse hat, ließen es sich die Herren der 2. Mannschaft nicht lumpen und dinierten zunächst ab 18 Uhr im “Schaumburger Hof” am Rhein bevor es auf die Kegelbahn der ehemaligen “Büchelstuben” ging. Dorthin hatte Sportwart Michael Klein das Team um Mannschaftsführer Christian Klischies geladen.  Bis tief in die Nacht zeigte das Sextett, dass Mannschaftssport und Spaß bei den Roten aus dem Rheinviertel nicht zu kurz kommen. Herausragende Leistungen an der Scherenbahn erbrachten Christian Klischies und Ali. Christian zeichnete sich durch drei “Neunen” aus, indem er also stets mit einem Wurf abräumte. Ali gelang dieser Wurf sogar noch gegen halb drei… Hier ein kleiner Eindruck des feuchtfröhlichen Events:

img_0196

“Spielleiter” Michael Ernst protollierte einige der markanten Sprüche des Abends, wie z. B.:

  • “Immer der, der fragt!” zur Frage von Christian Klischies, wer kegeln muss.
  • Michael Kleins Einwürfe “Passt!” und “Läuft!” sprechen wohl für sich…
  • “Ali, der kommt!” – Die Hoffnung von Horst, dass der Wurf seines Doppelpartners Ali ein Guter werden würde.

Und hier eine Übersicht aller Bilder zum Anklicken:

Fortsetzung folgt bestimmt, ist nur eine Frage der Zeit, also spätestens zum Ende der Saison…